RG Schwarzwald
Einladung Hauptversammlung
Mitgliederliste
Rennsport
Rennkalender
Vorstandschaft
Vorstandsliste
Geschichte
Deutsche Meister 1
Deutsche Meister 2
Europameister 1
Europameister 2
Weltrekorde
Deutsche Rekorde
Bahnrekorde
Wettbewerbe
Zweitaktmotor
Rennen 04.06.17
Rennen 15.07.17
Rennen 06.08.17
Rennen 17.09.17
Rennen 15.05.16
Rennen 24.07.16
Rennen 28.08.16
Rennen 24.05.15
Rennen 02.08.15
Rennen 27.09.15
Rennen 05.12.15
Rennen 08.06.14
Rennen 03.08.14
Rennen 31.08.14
Rennen 19.05.13
Rennen 04.08.13
Rennen 22.09.13
Rennen 27.05.12
Rennen 29.07.12
Rennen 02.09.12
Rennen 12.06.11
Rennen 31.07.11
Rennen 17.09.11
Pachtvertrag
Modellrennbahn
Chronik
Erinnerungen
Satzung
Bahnkoordinaten
Impressum
Kontakt

 Chronik von Alfred Kirschner

                                                                                                                   

 1957      Gründung der RG Schwarzwald durch Arthur Speer als Initiator

 1958      Fertigstellung der Speedmodellauto-Rennbahn in Kapfenhardt

 1958      Eröffnungsrennen mit internationaler Beteiligung

 1959      Adolf Burghard Europameister der Klasse 1.5 ccm in Turin

 1960      Adolf Burghard Europameister der Klasse 1.5 ccm in Paris

 1961      Arthur Speer Europameister der Klasse 5 ccm in Gävle

 1962      Europameisterschaft in Kapfenhardt
 1968      Neubau des Fahrerlagers anstelle des Provisoriums

 1970      Gisela Herberger Europameister der Klasse 1.5 ccm in Budapest

 1971      Arthur Speer beendet den aktiven Speedmodellauto-Rennsport
 1972      Neubau des Parkplatzes
 1973      Europameisterschaft in Kapfenhardt

 1973      Horst Denneler Europameister der Klasse 10 ccm

 1974      Eintragung der RG Schwarzwald in das Vereinsregister Calw

 1976      Pachtvertrag mit der Gemeinde Unterreichenbach
 1976      Ausbau des Fahrerlagers

 1978      Neubau der Küche hinter dem Fahrerlager

 1979      Erneuerung des Bahnbelags

 1980      Europameisterschaft in Kapfenhardt

 1980      Gisela Herberger Europameister der Klasse 5 ccm
 1984      Horst Denneler Europameister der Klasse 10 ccm in Örebro

 1988      Adolf Malik Europameister der Klasse 2.5 ccm in Basel

 1988      Erneuerung des Bahnbelags

 1989      Neubau des Clubraums hinter dem Fahrerlager
 1990      Adolf Malik Europameister der Klasse 2.5 ccm in Eger

 1990      Garagentore am Fahrerlager angebracht

 1991      Adolf Malik Europameister der Klasse 2.5 ccm in Gallarate

 1992      Oskar Rabenseifner Europameister der Klasse 5 ccm in Örebro

 1992      RG Schwarzwald hat 29 Mitglieder
 1993      Oskar Rabenseifner Europameister der Klasse 5 ccm in Varna

 1994      Neubau der Bahnüberdachung

 1995      Europameisterschaft in Kapfenhardt

 1997      Erneuerung des Bahnbelags

 1999      Anette Rischer Europameister der Klasse 5 ccm in Tallinn

 2000      Neubau des Verkaufstands der Küche

 2000      Horst Denneler Europameister der Klasse 10 ccm in Vilnius

 2001      Ausbau des Fahrerlagervorplatzes

 2002      Europameisterschaft in Kapfenhardt

 2004      Dachsanierung der Rennbahn

 2010      Dachsanierung des Fahrerlagers
 
2010      Europameisterschaft in Kapfenhardt
 2014      RG Schwarzwald hat 11 Mitglieder


Heute waren schon 6 Besucher (34 Hits) hier!




"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=